Oreo-Eis

Seit Wochen erzähle ich, dass ich was die Eisbande vormacht zu Hause nachmachen will und heute, tata, als Form der Sommerbeschwörung, habe ich den ersten Versuch gestartet!

Ich habe so ne olle Softeis-Maschine und hab das direkt erst mal wieder in den Gefrierschrank gepackt. Aber die Testreste lassen mich behaupten: Experiment gelungen!

Und hier ist was ich nahm und tat:

Zutaten:

300ml Soyatoo (oder sonst eine Soja-Sahne. Geht bestimmt auch mit den entsprechenden Reis- oder Kokos-sahnen
3 EL Kakao
8 Oreo Kekse
100ml Vanille-Soja-Milch (auch hier geht bestimmt, wenn man kein Soja mag Reismilch oder Hafermilch und dafür ein Päcken Vanillezucker oder Aroma oder so was dazu, habt Fantasie)

Die Sojasahne mit dem Kakao aufschlagen.

Kekse klein bröseln und mit der Milch unterrühren.

Ab in die Eismaschine und dann machen was die Eismaschine von dir will.

Oder so in den Gefrierschrank und die ersten 4 Stunden alle halbe bis Stunde ordentlich durchrühren.

Gut kommt bestimmt auch noch mal ein zwei Oeros grob zerhacken und dann rein rühren.

IMG_6891

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>